PRIVACY POLICY

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Cultura Technologies („Cultura“) verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und die Integrität aller identifizierbaren Informationen („personenbezogene Daten“) zu wahren, die wir über Sie sammeln. Der Zweck dieser Datenschutzrichtlinie besteht darin, die Schritte darzulegen, die wir unternehmen, um Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln, Sie darüber zu informieren, wie und warum wir personenbezogene Daten erheben, und Ihnen unsere Kontaktinformationen zur Verfügung zu stellen, falls Sie Fragen oder Bedenken haben unserer Datenschutzerklärung.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und die Wahrung der Integrität personenbezogener Daten bedeutet, dass: wir Ihre Daten und die Geschäfte, die Sie mit uns tätigen, vertraulich behandeln; wir werden Ihre Daten nicht an Dritte verkaufen, vermieten oder verleihen; wir respektieren Ihre Privatsphäre, wenn wir Sie von Zeit zu Zeit bezüglich verschiedener Produkte und Dienstleistungen kontaktieren, die wir Ihnen zur Verfügung stellen; Sie haben die Kontrolle darüber, wie wir Informationen über Sie erhalten, verwenden und unter Umständen weitergeben; und Sie haben Zugang zu den Informationen, die wir über Sie haben.

Unsere Aufgabe ist es, Anleitung und Wissen bereitzustellen, um dem Unternehmen zu helfen, zu wachsen und langfristig erfolgreich zu sein. Während die Angebote von Cultura bereits eine Reihe von Bereichen innerhalb des Agrar- und Lebensmittelsektors berühren, evaluieren wir kontinuierlich Möglichkeiten, durch Akquisitionen zu wachsen.

Warum Cultura personenbezogene Daten sammeln kann

Cultura sammelt personenbezogene Daten und verwendet sie, um:

  • Identität herstellen;
  • Führen Sie die erforderlichen Identitäts- und Sicherheitsüberprüfungen durch;
  • Abwicklung von Transaktionen und Durchführung von Geschäften;
  • Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen;
  • Bereitstellung von Kundensupport und -diensten;
  • Bereitstellung einer kontinuierlichen Servicebereitstellung;
  • Bereitstellung von Informationen;
  • Verbesserung von Produkten, Dienstleistungen und Servicebereitstellung;
  • Ihre Bedürfnisse, Interessen und Eignung für verschiedene Produkte und Dienstleistungen besser zu verstehen;
  • Empfehlen Sie spezifische Produkte und Dienstleistungen, die Ihren Anforderungen entsprechen könnten;
  • Antworten auf Probleme, Fragen und Anfragen;
  • Schützen Sie sich und uns vor Fehlern oder Betrug; und
  • Zusammenarbeit mit Strafverfolgungs- und Justizbehörden, falls erforderlich, um geltende Gesetze und Gerichtsbeschlüsse einzuhalten.

Cultura wird personenbezogene Daten nur für Zwecke erheben, verwenden und offenlegen, die eine vernünftige Person unter den gegebenen Umständen für angemessen hält; und bemüht sich, so wenig Informationen wie möglich zu sammeln, wie dies unter den gegebenen Umständen erforderlich ist.

Bitte beachten Sie, dass aggregierte Statistiken und Informationen, bei denen die Identität einer bestimmten Person nicht identifiziert werden kann, keine personenbezogenen Daten sind. Cultura behält sich das Recht vor, aggregierte Informationen auf jede Art und Weise zu verwenden, die es nach eigenem Ermessen für angemessen hält. Die Verwendung solcher aggregierten Informationen kann unter anderem die Erstellung aggregierter Benutzerstatistiken und Informationszusammenfassungen umfassen, um die Effizienz zu verbessern, unsere Produkt- und Serviceangebote effektiver zu beschreiben und die Vermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen zu unterstützen. Aggregierte Statistiken und Informationen enthalten keine personenbezogenen Daten.

Welche Art von personenbezogenen Daten darf Cultura sammeln

Cultura sammelt verschiedene Arten von personenbezogenen Daten. Im Rahmen Ihrer Geschäftstätigkeit oder Interaktion mit Cultura oder des Erhalts von Produkten und Dienstleistungen von oder über Cultura können Sie je nach Art der Umstände gebeten werden, Cultura Folgendes zur Verfügung zu stellen:

  • Geografische (physische) Adressen;
  • Demographische Information;
  • E-mailadressen;
  • Telefonnummern oder andere Kontaktinformationen;
  • Namen (Vor- und Nachname oder wie auch immer der Familienname lautet);
  • Versandinformationen;
  • Abrechnungsdaten;
  • Verlauf der Transaktionen;
  • Nutzungspräferenzen der Website;
  • Feedback zu unserem Geschäft, unseren Dienstleistungen, unserer Website und unserer Öffentlichkeitsarbeit;
  • Quell-IP-Adressen;
  • Uhrzeiten und Daten des Zugriffs auf Website-Server;
  • Sprache;
  • Persönliche Vorlieben;
  • Produkt- und Servicepräferenzen;
  • Browsertypen und -konfigurationen; und
  • Verschiedene Verwaltungs- und Computerverkehrsinformationen.

Bestimmte Arten von Informationen, wie z. B. von der Regierung oder vom privaten Sektor ausgestellte Lizenzen, Genehmigungen, Zertifikate und Karten in Form von Führerscheinen, Sozialversicherungs-/Sicherheitsnummern, Reisepässen, Versicherungskarten, Gutscheinnummern und dergleichen, obwohl sie für convenient Identifizierung, ist freiwillig. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie diese oder eine andere geeignete Identifizierung vorbehaltlich etwaiger gesetzlicher Anforderungen vornehmen möchten.

Wie sammelt Cultura personenbezogene Daten?

Cultura sammelt nur personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben oder deren Bereitstellung Sie zugestimmt haben. Cultura sammelt keine personenbezogenen Daten über Sie, ohne Sie entsprechend zu benachrichtigen (entweder durch diese Datenschutzrichtlinie oder durch eine andere Benachrichtigung zu dem Zeitpunkt, zu dem wir personenbezogene Daten anfordern oder sammeln) darüber, warum und wie diese personenbezogenen Daten Es werden Daten gesammelt und wie diese personenbezogenen Daten verwendet oder weitergegeben werden. Cultura kann personenbezogene Daten auf verschiedene Weise erfassen:

  • Nutzung unserer Website;
  • Nutzung unserer Dienste;
  • Im Zuge der Kommunikation mit uns (persönlich, per E-Mail, telefonisch, per Post oder anderweitig);
  • Im Zuge von Feedback an uns bezüglich unseres Geschäfts, unserer Dienstleistungen, unserer Website und unserer Öffentlichkeitsarbeit;
  • Bei der Registrierung bei uns für Dienste oder ggf. Konten oder ggf. für den Download unserer Software;
  • Kunden-, Mitgliedschafts-, Empfänger- oder Servicelisten, die rechtmäßig von Dritten erworben wurden;
  • Durch das Ausfüllen manueller oder elektronischer Formulare;
  • Website-Cookies – Cookies sind Kennungen, die von einer Website über Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden können. Sie können Cookies ablehnen, indem Sie die dafür vorgesehenen Einstellungen in Ihrem Webbrowser ändern; Die Nichtverwendung von Cookies kann Sie jedoch daran hindern, bestimmte Funktionen und Merkmale von Websites zu nutzen. Die durch die Verwendung von Cookies gesammelten Informationen werden verwendet, um die Dienste von Cultura zu verbessern;
  • Web-Beacons – Web-Beacons sind kleine, grafische Bilder, die es einem Website-Betreiber ermöglichen, bestimmte Informationen zu sammeln und die Benutzeraktivität auf seiner Website zu überwachen. Ein Web Beacon ist ein sehr kleines Pixel, das für den Benutzer unsichtbar ist. Cultura verwendet Web-Beacons, um Informationen zu sammeln, die nicht personenbezogen sind;
  • Clickstreaming – Clickstreaming ist eine Technologie, die es einem Websitebetreiber ermöglicht, die Wege zu verfolgen, die Surfer beim Zugriff auf eine Website und beim Betrachten der Seiten der Website sowie bei der Verwendung von Links zu anderen Websites nehmen; und
  • Cultura sammelt solche Informationen von Besuchern von http://www.culturatech.com/ und Website-Verkehrsinformationen, die überwacht und analysiert werden, um festzustellen, welche Produkte, Dienstleistungen oder Funktionen für Besucher von Interesse sein könnten, damit wir unsere Website, Produkte, Dienstleistungen, Funktionen oder andere Angebote.

Darüber hinaus können wir Ihre Nutzung von Produkten und Dienstleistungen überprüfen und analysieren, um uns zu helfen, Sie besser zu bedienen und Sie auf andere Produkte und Dienstleistungen aufmerksam zu machen, die unserer Meinung nach für Sie von Vorteil sind. Zu denselben Zwecken sammeln und analysieren wir auch Informationen aus anderen Quellen.

Wie Cultura personenbezogene Daten offenlegen kann

Cultura verkauft keine von Cultura erfassten personenbezogenen Daten an Dritte. Cultura kann personenbezogene Daten an seine verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften, Mitarbeiter, Auftragnehmer und Vertreter weitergeben, um Ihnen unsere Geschäftsdienstleistungen, unseren Support oder die Erfüllung oder Lieferung unserer Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

Cultura kann personenbezogene Daten offenlegen, wenn wir dazu an ein zuständiges Gericht oder eine andere Rechts- oder Aufsichtsbehörde verpflichtet sind, oder, wenn in gutem Glauben und Vertrauen auf diese Überzeugung besteht, diese Offenlegung erforderlich ist, um: Prozess serviert auf Cultura; die Rechte oder das Eigentum von Cultura zu erhalten, aufrechtzuerhalten oder zu schützen; Schutz und Gewährleistung der persönlichen Sicherheit der Öffentlichkeit oder anderer Cultura-Kunden; oder zum Schutz vor kriminellen oder quasi-kriminellen Aktivitäten oder zum Aufdecken, Verhindern oder Untersuchen von Vorwürfen von oder zur Bekämpfung von Falschdarstellungen oder Betrug.

Cultura behält sich das Recht vor, dass im Falle eines Insolvenzantrags, Fusionen mit Dritten, Erwerb durch Dritte, Verkauf von Vermögenswerten (ganz oder teilweise) oder sonstiger Übertragung aller oder im Wesentlichen aller relevanten Vermögenswerte von Cultura an Dritte, dass Cultura berechtigt ist, die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, an Dritte weiterzugeben (oder als Nebenaspekt der übergreifenden Geschäftstransaktion zu verkaufen).

Aufbewahrung und Entsorgung

Wir bewahren Informationen nur so lange auf, wie es für die effiziente und effektive Lieferung oder Erfüllung der Software, Produkte oder Dienstleistungen, die Sie verwenden oder verwenden möchten, und für einen angemessenen Zeitraum danach oder zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen erforderlich ist. Wir vernichten oder entfernen Informationen, wenn sie nicht mehr benötigt werden.

Sicherheit und Lagerung

Cultura bemüht sich um angemessene physische, verfahrenstechnische und technische Sicherheit in Bezug auf seine Büros und Informationsspeichereinrichtungen, um Verlust, Missbrauch, unbefugten Zugriff, Offenlegung oder Änderung personenbezogener Daten zu verhindern. Dies gilt auch für unsere Entsorgung oder Vernichtung personenbezogener Daten.

Cultura behandelt die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen/über Sie erheben, streng vertraulich. Nur autorisiertes Personal hat Zugriff auf diese personenbezogenen Daten. Mitarbeiter von Cultura, die Zugang zu personenbezogenen Daten haben, erhalten Schulungen zum Datenschutz.

Wenn ein Mitarbeiter, Auftragnehmer oder Vertreter von Cultura personenbezogene Daten missbraucht, wird dies als schwere Straftat angesehen, für die Disziplinarmaßnahmen bis hin zur Kündigung des Arbeits- oder Dienstvertrags ergriffen werden können. Wenn eine Person oder Organisation personenbezogene Daten missbraucht – die zum Zwecke der Erbringung von Dienstleistungen für oder für Cultura bereitgestellt werden – wird dies als schwerwiegendes Problem angesehen, für das Maßnahmen ergriffen werden können, bis hin zur Kündigung einer Vereinbarung zwischen Cultura und dieser Person oder Organisation und mögliche rechtliche Schritte gegen diese Person oder Organisation.

Unsere Computersicherheitsspezialisten bauen Sicherheit in alle unsere Computersysteme ein. Dies schützt Ihre Informationen zu jeder Zeit, wenn sie in Dateien gespeichert oder von unseren Mitarbeitern verarbeitet werden. Unsere Systeme schützen Ihre Informationen auch, wenn sie beispielsweise zwischen unseren Rechenzentren, unseren Geschäftseinheiten und Unternehmensniederlassungen übertragen werden. Personenbezogene Daten können in jeder Gerichtsbarkeit gespeichert oder verarbeitet werden, in der wir oder unsere verbundenen Unternehmen, Lieferanten, Tochtergesellschaften oder Vertreter Einrichtungen unterhalten. Indem Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, stimmen Sie einer Übertragung dieser Daten an andere Gerichtsbarkeiten (einschließlich Länder, die nicht auf Angemessenheit der Datenschutzgesetze geprüft wurden) zu.

Cultura verwendet und verwendet weiterhin branchenübliche Technologie, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten und für unsere Verbindungen zum Internet zu gewährleisten; Cultura kann jedoch weder die Vertraulichkeit, Sicherheit, Authentizität oder Nichtkorruption von Informationen garantieren, die über das Internet übertragen werden, noch für Informationen, die in einem mit dem Internet verbundenen Drittsystem gespeichert sind.

Während Cultura Schritte unternimmt, um zu überprüfen, dass alle Dienstleister, Lieferanten oder dergleichen, mit denen wir Informationen teilen, sich verpflichtet haben, den Schutz personenbezogener Daten nach Standards zu wahren, die mindestens so streng wie unsere eigene Datenschutzrichtlinie sind, und ihnen mitgeteilt hat, dass sie davon Abstand nehmen Cultura kann keine unabhängigen oder unbefugten Nutzung personenbezogener Daten vornehmen und kann die Handlungen, das Verhalten oder die Standards dieser Parteien nicht garantieren.

Cultura ist nicht verantwortlich für Ansprüche, Schäden, Kosten oder Verluste, die sich aus oder in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit Verbindungen Dritter zum oder der Nutzung des Internets ergeben. Cultura kann und wird den Schutz von personenbezogenen Daten, die Sie einer Website eines Drittanbieters zur Verfügung stellen, die auf unsere Website verweisen, verweisen oder auf diese verweisen kann, nicht gewährleisten. Personenbezogene Daten, die von diesen Dritten gesammelt werden, unterliegen nicht dieser Datenschutzrichtlinie. Cultura haftet nicht für Ereignisse, die außerhalb unserer direkten Kontrolle liegen. Cultura haftet nicht für direkte, indirekte, zufällige, Folge- oder Strafschäden im Zusammenhang mit der Verwendung oder Weitergabe personenbezogener Daten.

KONTAKT

Wir verpflichten uns, unsere Datenschutzrichtlinie einzuhalten. Wir verfügen über Richtlinien und Verfahren, um unsere Mitarbeiter und Auftragnehmer bei der Erfüllung ihrer Verpflichtungen gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu schulen und zu unterstützen. Unsere Richtlinien und Verfahren werden regelmäßig überprüft und die Ergebnisse einer solchen Überprüfung werden den Mitarbeitern von Cultura vorgelegt, die für die Überwachung von Datenschutzangelegenheiten verantwortlich sind.

Cultura verpflichtet sich, Sie mit größtem Respekt und Rücksichtnahme zu behandeln. Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, und wir werden Schritte unternehmen, um diese zu lösen. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten bestätigen möchten, der Meinung sind, dass der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nicht respektiert wurde oder falsche personenbezogene Daten aktualisieren oder löschen möchten, wenden Sie sich bitte an Kontakt.

Alter

Cultura setzt sich für den Schutz der Sicherheit von Kindern ein. Cultura wird ohne Zustimmung der Eltern keine personenbezogenen Daten von Kindern unter dreizehn Jahren wissentlich anfordern oder verwenden. Wenn Cultura personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren sammelt, wird Cultura Maßnahmen ergreifen, um diese Daten zu löschen. Diese Website darf nicht von Personen unter achtzehn Jahren verwendet werden. Personen unter 18 Jahren sind zur Nutzung dieser Website nicht berechtigt und werden angewiesen, die Nutzung dieser Website unverzüglich einzustellen.

Aktualisierung

Cultura kann diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, wobei die aktualisierte Richtlinie auf der Cultura-Website veröffentlicht wird. Die Verwendung personenbezogener Daten, die Cultura vor der Aktualisierung zur Verfügung gestellt wurden, unterliegt weiterhin den zum Zeitpunkt der Bereitstellung der Informationen geltenden Richtlinien. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit regelmäßig zu überprüfen.

Zustimmung

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Erfassung und Verwendung von Informationen und personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die die Informationen/personenbezogenen Daten erhoben wurden, und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu und stimmen Sie hiermit zu. Wenn Sie nicht einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung dieser Website unverzüglich einstellen und die weitere Nutzung dieser Website unterlassen.

Geltendes Recht und Gerichtsstand

Durch den Besuch und die Nutzung dieser Website erkennen Sie an und stimmen zu, dass die Gesetze der Provinz Ontario regeln, auslegen und für diese Datenschutzrichtlinie gelten (ohne Bezugnahme auf oder in Bezug auf Grundsätze von Kollisionsnormen). Der Gerichtsstand für die Beilegung von Fragen, Streitigkeiten, Verfahren oder anderen Angelegenheiten, die sich aus dieser Datenschutzrichtlinie ergeben, sind die Bundes- oder Provinzgerichte in der Provinz Ontario.

Skip to content